Unglaublicher Skandal: 1&1 sperrt willkürlich meine Domain www.malerdeck.de

1&1 sperrt meine Domain, wegen angeblich rechtswidriger Inhalte, gemäß § 10 TMG.  Wer steckt dahinter? Sie ahnen es vielleicht schon, der gute Roger Kanzenbach! Er lässt einfach nicht locker. :-(

Und 1&1 lässt sich von Roger Kanzenbach zum Handlanger machen. Ein unglaublicher Skandal.

Aber der Reihe nach. Alles was zu Roger Kanzenbach in meinem Blog steht, können Sie hier im Cache von Google nachlesen(diesen Cachlink zu Google, hat Herr Kanzenbach offensichtlich löschen lassen. Nehmen wir also mal den Cache von Yahoo), da mein neuerer Blog und meine Homepage von 1&1 gesperrrt wurden.

Zusätzlich beanstandet Roger Kanzenbach einen von ihm – anonym (unter “Wilhelm Zorem – Kritiker) selbst seinerzeit im Internet geschriebenen Artikel.

Schämt sich Roger Kanzenbach vielleicht?

Schämt sich R. Kanzenbach?

Obwohl Roger Kanzenbach selbst kräftig – natürlich anonym – austeilte, verhält er sich selbst hier wie ein mehr als empfindliches Mimöschen.

Die Mimose wird auch die “Schamhafte Sinnpflanze” genannt. Vielleicht schämt sich Roger Kanzenbach und will deshalb alle seine Spuren im Internet löschen (lassen)? Niemand weiß es.

Unverständlich am Verhalten von 1&1 ist, dass auch immer von “unerwünschten Inhalten” auf meinen Seiten die Rede ist. Aber “unerwünscht” ist noch lange nicht unzulässig.

Skandalös empfinde ich, dass zu keinem Zeitpunkt von 1&1 substantiiert gesagt wurde, was eigentlich rechtswidrig sei. Es wurde nur pauschal auf “unerwünschte Seiteninhalte” verwiesen.  Vermutlich hat 1&1 sich zu keinem Zeitpunkt die Mühe gemacht, diese Inhalte zu lesen.

Da kommt also jemand, stellt irgendwelche Behauptungen auf, die 1&1 nicht nachprüft und 1&1 sperrt darauf einfach meine Internetseite. Ein Skandal ist das.

Das Pingpongspiel geht seit Monaten. 1&1 fordert mich auf, “unerwünschte Inhalte” zu entfernen und ich antworte, dass alles rechtens ist. Zuletzt wollte Roger Kanzenbach lediglich ein bestimmtes Wort entfernt haben, siehe unten.

“Unerwünschte Inhalte” entfernen

Wort wunschgemäß entfernt

Wort wunschgemäß entfernt

Am 27.08. dann die Mail von 1&1, dass die “unerwünschten Inhalte” noch immer online sind. Wieder ganz pauschal alle Seiten betreffend, in denen der Name Roger Kanzenbach vorkommt.

Fristsetzung einen Tag, zur Entfernung "unerwünschter Inhalte"

Fristsetzung einen Tag, zur Entfernung “unerwünschter Inhalte”

Meine Antwort am gleichen Tag…

Meine Antwort am gleichen Tag…

… und die meines Anwalts

… und die meines Anwalts

Die Domainsperrung wurde heute Morgen meinem Anwalt mitgeteilt. Angebliche “Schmähkritik” wird jetzt behauptet, ohne das nachgeprüft zu haben.

Nachfrage meines Anwalts, nach Domainsperrung wegen angeblicher “Schmähkritik”

Nachfrage meines Anwalts, nach Domainsperrung wegen angeblicher “Schmähkritik”

Antwort? Fehlanzeige! Mein Anwalt bat erneut um Aufklärung.

Danach schrieb mein Anwalt erneut

Danach schrieb mein Anwalt erneut

Antwort bisher? Fehlanzeige. Das alles ist ein einziger Skandal.

Schon jetzt bin ich sehr gespannt wann ich aufgefordert werde, diese “unerwünschten Inhalte” zu löschen.

Bei 1&1 habe ich zig Domains und Verträge. Die werde ich jetzt selbstverständlich alle kündigen. Ein solch skandalöses und möglicher Weise geschäftsschädigendes Verhalten einem Kunden gegenüber, ist nicht zu tolerieren.

Gerne erhalte ich Vorschläge von guten und kundenfreundlichen Providern.

Tags: , , , , ,

14 Responses to “Unglaublicher Skandal: 1&1 sperrt willkürlich meine Domain www.malerdeck.de”

  1. Robert Heeß sagt:

    Hallo, Herr Deck,

    meine allerbesten Erfahrungen mache ich seit mehr als zehn Jahren mit
    den Netztauchern
    –>> http://netztaucher.com/

    Viel Glück
    Robert Heeß

  2. Hallo ein Gruß in die Nachbarschaft,

    Herr Deck ich arbeite seit sehr vielen Jahren mit der
    Firma Neue Medien Münnich
    -
    Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf

    Tel: +49 35872 35310
    Fax: +49 35872 35330

    E-Mail: info@all-inkl.com
    Web: http://www.all-inkl.com

    zusammen – TOP – Service zu absolut günstigen Preisen!

    In den über 4 Jahren wo wir mit unserem Internet bei All Inkl sind haben wir noch nicht einen Tag eine Störung gehabt.
    Respekt!

    Also es muss nicht immer 1 minus 1 sein :-)

    Nette Grüße über den Zaun

  3. Sam Bredl sagt:

    Hallo Malermeister Deck!

    Sie haben richtig gehandelt. Kündigen scheint mir eine vernünftige Entscheidung. Ärgerlich ist das ganze dennoch.

    Wenn ich mir Blogs und andere Soziale Netzwerke ansehe, wunder ich mich immer wieder welche Inhalte hier erlaubt sind und welche nicht.

  4. Unglaublich serviceorientiert, nett, kompetent, rascher Support >> http://www.domaintechnik.at/

    Ich habe alle meine Domains dort.

    Besten Gruß
    Huberta Weigl

  5. Hallo Herr Deck,

    auch Domain Factory http://www.df.eu/ kann ich sehr empfehlen. Ich betreibe dort mehrere WordPress Installationen.

    Und für mich ganz wichtig, mann bekommt doch tatsächlich auch telefonischen Support – sogar am Samstag.

    viele Grüße und viel Erfolg.

  6. Hallo Herr Deck,

    die Kommunikation von 1&1 kann ich wirklich nicht nachvollziehen. Ob tatsächlich ein Grund vorliegt, kann ich nicht einschätzen, da ich die Inhalte nicht kenne. Aber man kann doch eine konkrete Begründung erwarten, wenn es zu solch einem harten Schritt kommt. Wie sollen Sie sonst angemessen reagieren können?

    Die Kündigung halte ich auch für den richtigen Schritt. Wie Herr Deggelmann möchte ich Ihnen auch die Neue Medien Münnich ans Herz legen. Tolles Preis- / Leistungsverhältnis und ein sensationeller Support. Ich bin schon seit rund 10 Jahren zufriedener Kunde.

    Ich wünsche Ihnen, dass Ihre Domain schnell wieder freigeschaltet wird!
    Sascha Theobald

  7. Hallo Herr Deck!

    Ein Skandal mit 1&1!

    Ich kann ebenfalls all-inkl.com sehr empfehlen. Habe hier einige Domains. Dies ist bei uns hier ein regionaler Anbieter. Vor allem der Support stimmt. Innerhalb weniger Minuten wird geholfen. Wirklich.

    Hier der Link: http://bit.ly/N623do

    Einige alte Projekte habe ich noch bei 1&1, die ich wohl kündigen werde.

    Viele Grüße aus der Oberlausitz

    Lutz Schneider

  8. Hallo Herr Deck,

    ich kann absolut die Leistung herausragende Leistung von

    Firma Neue Medien Münnich
    Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf
    Tel: +49 35872 35310
    Fax: +49 35872 35330
    E-Mail: info@all-inkl.com
    Web: http://www.all-inkl.com

    bestätigen. Seit 10 Jahren absolute Spitzenklasse und hervorragender Service!

    Gruß Oliver Dundiew

    https://www.facebook.com/DieHaeuslesbauer

  9. Jochen Renfordt sagt:

    Lieber Werner,
    unsere neue Website liegt ebenfalls bei

    Firma Neue Medien Münnich

    Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf

    Tel: +49 35872 35310
    Fax: +49 35872 35330

    E-Mail: info@all-inkl.com
    Web: http://www.all-inkl.com

    Alles bislang einwandfrei!
    Wie kann sich ein Provider erlauben
    Inhalte deiner Website selber zu beurteilen,
    ohne dass es eine Rechtsgrundlage gibt?
    Das ist ein unglaublicher Skandal!
    Bitte berichte weiter!

    Gruß
    Jochen

  10. Andrea sagt:

    Hallo Herr Deck,
    nach meinen negativen Erfahrungen bin ich auch gewechselt. Habe jetzt ein paar Projekte bei http://www.hofstede.de
    Dort wird bisher sehr serviceorientiert gearbeitet und da hätte der Provider Sie bestimmt erst einmal angerufen um nachzufragen.
    LG
    Andrea
    P.S. halten Sie uns auf dem laufenden wie es ausgegangen ist.

  11. Martin Jeub sagt:

    Sehr geehrter Herr Deck,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Bin seit Jahren zufriedener Kunde von All-Inkl.com

    Zuverlässig und bei Problemen schnelle Hilfe.

    Beste Grüße
    Martin Jeub

  12. A. Dieringer sagt:

    Suchen Sie sich einen neuen Provider für Ihre Seite und die Domains, nehmen Sie sich einen eigenen V-Server und dann haben Sie Ruhe.
    Mit einem eigenen V-Server sind Sie rechtlich gesehen Ihr eigener Provider und können daher auch entscheiden, ob Sie Ihre Domain sperren oder auch nicht.
    Wenn Sie Hilfe brauchen, sie haben meine Mailadresse.

    Mfg

    A.D.

  13. […] da ihm dort ihn betreffende Texte (die rechtlich nicht zu beanstanden sind) nicht gefallen haben. Wegen “unerwünschter Inhalte”, schaltete 1&1 meine Seite einfach ab, skandalös. Jetzt bin ich schon einmal gespannt, wann Herr Kanzenbach sich an meinen neuen Provider wendet. Nur […]

  14. deck sagt:

    Nachdem jetzt beide Blogs wieder am Netz sind: Vielen Dank für die hilfreichen Hinweise zu einem neuen Provider. Auch über Twitter und Facebook bakam ich diese.

    Am meisten genant wurde

    Firma Neue Medien Münnich
    Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf
    Web: http://www.all-inkl.com

    Dorthin habe ich auch gewechselt. Es dauerte zwar ein paar Tage, aber jetzt läuft alles wieder, soweit ich das beurteilen kann, reibungslos.

    Meine Fanseite bei Facebook war ebenfalls wegen einer Meldung, von wem wohl?, gesperrt. Hier mein heutiger Blogbeitrag dazu: http://www.malerdeck.de/blog/?p=19001

    Mit farbenfrohen und :-) Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner,
    Werner Deck