Nach 40 Jahren bei malerdeck, geht Dieter Herrmann in den Ruhestand

Vor wenigen Tagen verabschiedeten mein Team und ich, Dieter Herrmann in seinen verdienten Ruhestand. Irgendwie war es schon ein komisches Gefühl für mich, Dieter Herrmann, nach nahezu 40 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit, in den Ruhestand zu verabschieden.

40 Jahre lang konnte ich mich jeden Tag auf Dieter Herrmann verlassen, in jeder Beziehung. 40 Jahre lang war Dieter Herrmann auch erster Ansprechpartner bei den Mitarbeitern, wenn es technische oder sonstige Probleme gab. Wir alle müssen uns umstellen und uns an diese neue Situation gewöhnen.

Lieber Dieter, von dieser Stelle aus, noch einmal vielen herzlichen Dank für alles und die wunderbare Zusammenarbeit. Für Deinen Ruhestand wünschen Dir meine Frau, ich und das gesamte malerdeck-Team das Allerbeste. Besonders natürlich immer beste Gesundheit. Mach´s gut und besuche uns einmal ab und zu.

Gestern nachmittag verschickte ich, aus Anlass der Verabschiedung von Dieter Herrmann, diese Presse-Information:

Nach 40 Jahren bei malerdeck, geht Dieter Herrmann in den Ruhestand
 
Vor wenigen Tagen verabschiedete Werner Deck, Geschäftsführer malerdeck gmbh, seinen dienstältesten Mitarbeiter, Dieter Herrmann, in den Ruhestand. In einer wehmütigen Abschiedsfeier, ließ Werner Deck die 40 gemeinsamen Jahre noch einmal Revue passieren. Dabei hob er besonders die sehr hohe fachliche und menschliche Qualifikation von Dieter Herrmann hervor. Bei Kunden und Mitarbeitern war Dieter Herrmann außerordentlich beliebt und hat insgesamt sehr zum guten Namen von malerdeck beigetragen.
 
“Eine Generation baut die Straße, auf der die nächste Generation fährt.” Mit diesem Zitat dokumentierte Werner Deck auch die ausbilderischen Fähigkeiten von Dieter Herrmann. Ungezählte Lehrlinge wurden von Dieter Herrmann qualifiziert ausgebildet und erhielten so das notwendige Rüstzeug für eine erfolgreiche Malertätigkeit. Alleine sechs der heutigen Mitarbeiter von malerdeck, gingen durch die “Ausbildungshände” von Dieter Herrmann.
 
Alle Mitarbeiter, besonders aber Werner Deck, wünschten dem künftigen Ruheständler alles erdenklich Gute und winkten ihm zum Abschied noch lange und wehmütig zu.

dieter-herrmann-geht-nach-40-jahren-malerdeck-in-den-ruhestand.jpg

Dieter Herrmann (Mitte) wird von Werner Deck und dem gesamten malerdeck-Team in den Ruhestand verabschiedet

.

Comments are closed.