Wasservögel bitte nicht füttern! Warum wird das ignoriert?

Rheinfähre Leopoldshafen, nach Leimersheim. Ein beliebter Ausflugsort. Aufgestellt sind dort am Rheinufer diese Schilder:

blog-wasservogel-nicht-futtern-2-05072011.jpg

Schilder am Rheinufer

Trotzdem kann man ständig beobachten, wie die Wasservögel ausgiebig gefüttert werden. Direkt unter und neben den Schildern.

Da werden ganze Brotladungen für die Wasservögel abgelegt, wie gestern Abend wieder gesehen.

blog-wasservogel-nicht-futtern-1-05072011.jpg

Brotladung, direkt unter dem Hinweisschild am Rheinufer

Warum werden die nachvollziehbaren Bitten und Erklärungen zur Nichtfütterung derart ignoriert?

.

2 Responses to “Wasservögel bitte nicht füttern! Warum wird das ignoriert?”

  1. Sven Bublitz sagt:

    Vielleicht fehlen Fremdsprachen? Und das meine ich nicht mal ironisch! Wenn ich in Spanien leben würde, könnte mir so ein derber Fauxpas vielleicht auch passieren.

    Obwohl – nein! Ich füttere grundsätzlich keine Wasservögel! :-)