Guter Service und günstige Preise? Da lachen ja die Hühner!

blog-preise.jpg 

Heute hat mir eine Kundin dieses Flugblatt gegeben, das bei ihr schon zwei oder drei Mal im Briefkasten einer großen Wohnanlage lag. Die Preise sind - bei gutem Service – jenseits von gut und böse! 

1. Zimmer streichen, komplett, € 87,00.
Ein Zimmer dieser Größe kostet bei uns ca. € 300,00, inkl. Material. Alleine das Material schlägt mit ca. € 31,00 zu Buche.

2. Zimmer Rauhfaser tapezieren, € 275,00.
Ein Zimmer dieser Größe kostet bei uns ca. € 400,00, inkl. Material. Materialpreis ca. € 47,00.

Die Kundin rief spaßeshalber einmal die genannte Telefonnummer an. “Der konnte ja kaum deutsch sprechen”, erzählte sie mir.

Habe einmal die Rückwärtssuche mit der Telefonnummer bemüht. Im Telefonbuch steht die Nummer mit einer Olga Keksel. Nichts von einem Malermeister A. Wagner!

Meine persönliche Meinung dazu: Das kann ja nur unseriös sein, macht uns aber dennoch vielleicht hin und wieder das Leben schwer.

.

3 Responses to “Guter Service und günstige Preise? Da lachen ja die Hühner!”

  1. Schwacke sagt:

    Hallo Herr Deck,

    unglaublich, aber immer gerne genommen. Es gibt viele Leute, die immer noch auf solch ein Angebot hereinfallen. Und wenn Sie schlechte Erfahrungen gemacht haben, sind erst einmal alle Handwerker oder auch andere Dienstleister schlecht und Abzocker. Solche Angebote finde ich leider auch immer in der Unternehmensberatungsbranche, also in meiner. Unseriöse Angebote, die für Existenzgründer und/oder Unternehmer existenziell ins Verderb führen können.
    Aber…Gute Qualität hat eben seinen Preis! Und wenn ich gut berate, hat mein Mandant einen großen Mehrwert. Und so ist es auch im Handwerk! Diese “Geiz-ist-geil-Mentalität” sollte wirklich out sein.

    Viele Grüße aus dem Rheinland
    Bianca Schwacke

  2. Werner Deck sagt:

    @Schwacke

    Stimme Ihnen 1000%ig zu.

    Es ist aber leider unausrottbar. Die Menschen wollen das einfach glauben. In allen Bereichen.

    Ähnlich der Schlankheitspille, die man einwirft und ohne eigenes Zutun abnimmt! Dummheit stirbt eben nie aus.

    Mit farbenfrohen und :-) Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner,
    Werner Deck