Gerüst am Haus: Einbruchgefahr. Unbedingt Versicherung informieren.

blog-gerust.jpg

Das ist für eine wichtige Information für Hausbesitzer und Mieter. Ist Ihr Haus wegen einer Renovierungsmaßnahme mit einem Gerüst eingerüstet, unterrichten Sie davon bitte unmittelbar Ihre Versicherung. Denn durch das Gerüst besteht ein erhöhtes Einbruchrisiko.

Im Falle eines Falles kann die Versicherung, bei einem Einbruch, die Schadensregulierung verweigern. Informieren Sie deshalb vom Gerüstaufbau Ihre Versicherung und alles ist gut. Eine Beitragserhöhung ist in der Regel damit nicht verbunden.

.

One Response to “Gerüst am Haus: Einbruchgefahr. Unbedingt Versicherung informieren.”

  1. Plissee Held sagt:

    Das war uns auch neu…
    Guter Hinweis, den wir gern an unsere Kunden weiter geben!

    Toller Blog übrigens – nicht nur die “Nützlichen Tipps” sind lesenswert.

    Weiter so & viele Grüße
    vom Plissee-Held-Team