Ob der wirklich arbeiten will?

Da ich Mitarbeiter suche, meldete ich mich bei der Jobbörse der Arbeitsagentur an, um einmal etwas nach arbeitssuchenden Maler/Malerinnen zu recherchieren.

Dabei bin ich auf einen Bewerber gestoßen, bei dessen Anzeige ich mir sofort unterschwellig die Frage gestellt habe, ob der überhaupt arbeiten will, siehe Grafik.

Der Gute ist 43 Jahre alt und in seinem Profil steht wörtlich:

“**Leistungsfähigkeit ist deutlich gemindert** keine seelische Belastung, Zeitdruck, Fahr/Steuertätigkeit ” und “Keine Führungsverantwortung , **KEINE Schichtarbeit**”.

Das übersetze ich einmal mit: Um Himmels willen, nur keinen Stress!!!

arbeitsamt.jpg

Wo gibt es den Beruf, die Arbeitstelle, wo es nicht Zeitdruck, vielleicht sogar manchmal seelische Belastungen gibt? Da mag sich jeder seinen Teil denken.

In einem anderen Bewerberprofil ist zu lesen:  “**** wird im März 06 voraussichtlich durch alten AG wieder eingestellt ****.” Da darf getrost an der Aktualität der Daten der Arbeitsagentur gezweifelt werden!

Comments are closed.