Antwort der Rektorin der hiesigen Hauptschule, auf eine Email von mir

Junge Menschen liegen mir am Herzen. Speziell die Lehrlingsausbildung hat mein besonderes Augenmerk. Vor einiger Zeit hatte ich diese Information an die Rektorin der hiesigen Hauptschule geschickt:

Sehr geehrte Frau Karl,

vielleicht kennen Sie das schon, wenn nicht: Vom Projekt “Schulen ans Netz e.V.” gibt es eine, wie ich finde, sehr gute Homepage, die den Schülern das Herausfinden ihres Traumberufs sehr anschaulich ermöglicht. Spielerisch und spannend gelingt das über www.beroobi.de, dem Projekt von “Schulen ans Netz e.V.”. Vielleicht ist das eine Info an Ihre Schüler/Innen der entsprechenden Klassenstufen wert.

Wünsche einen guten Start in den Tag.

Heute kam die Antwort, ebenfalls per Email:

Sehr geehrter Herr Deck,

es dauert manchmal ein bisschen länger bis ich Mails beantworten kann, aber sie werden beantwortet!

Herzlichen Dank für Ihren Tipp, den ich an den dieses Jahr für das O.i.B. verantwortlichen Lehrer weitergegeben habe. Es ist doch immer wieder toll, dass Sie sich so um die Jugendlichen hier vor Ort kümmern und sich einbringen!

Herzlichen Dank im Namen der Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Freundliche Grüße und eine gute Woche
Ihre

Marianne Karl

Solche Antworten freuen mich natürlich.

Comments are closed.