Soeben eine Million Euro bei “Europäische International Lottery” gewonnen

rolls-blog.jpg

Das ist doch einmal eine tolle Überraschung. Eben erreicht mich die frohe Botschaft per Email, dass ich bei der “Europäische International Lottery” eine Million Euro gewonnen habe. Meine Emailadresse wurde als Hauptgewinner ausgelost. Ist das nicht phantastisch?

Hier die wunderbare Gewinner-Nachricht im Original:

Anspruch Information!!!

Herzlichen Glückwunsch an Ihnen, wir können Ihnen die Ergebnisse der Europäische International Lottery 2010 Promotion mitteilen. Wir sind glücklich Ihnen sagen zu können das Ihre E-Mail Addresse gezogen worden ist und Sie der Gewinner von €1.000.000.00 Euros (Eine Millionen Euro) sind.

ACHTUNG: Um Ihr Gewinn in Anspruch nehmen zu können, kontaktieren Sie bitte die Zahlungsabteilung per E-Mail oder per Telefon.

Kontakt Person: Herr Ben Javier
Tel: 0034693104883
EMAIL (
claimoffice313@aim.com )

Beachten Sie bitte das Promotions Datum, die Referenz und Losnummer. Denken Sie bitte daran, bei allen Korrespondenz mit Ihrem Bearbeiter (Herr Ben Javier) diese Nummern anzugeben.

Losnummer: SUTO/980/TWM/EU
Lotterie Ref. Nr:345/003/SP/45
Ticket Nr: WRNM/SMI/5990
Lucky Nr: 1 0-23-44-72-80
Serien Nr: MUOTI/82536
Lotterie Datum: 11/04/2010.

Ihren Namen
Telefon Nummer
Handy Nummer
Ihr Alter, Geschlecht
Ihr Beruf

Herzlichen Glückwunsch nochmals von allen unseren Mitarbeiter und danke das Sie vertrauen an dieses E-Mail Lotterie Promotion Programm haben

Mit freundlichen Grüßen, Frau Mariam Javier

Eben habe ich deshalb sofort alle meine Mitarbeiter angerufen und denen fristlos gekündigt. Natürlich erhalten alle Mitarbeiter eine mehr als großzügige Abfindung. Meine (ehemaligen) Mitarbeiter haben sich mit mir über den Millionengewinn sehr gefreut. Da ich sie nicht mehr benötige, dürfen sich die Mitarbeiter jeweils einen Firmenwagen aussuchen, den ich ihnen dann schenke.

Gleichzeitig habe ich soeben alle meine Kunden telefonisch davon unterrichtet, dass wir ab sofort keinerlei Malerarbeiten mehr ausführen. Die für Montag ausgeräumten Wohnzimmer und die halbfertigen Fassaden soll fertigstreichen, wer will!

Den Vertrag für meinen neuen Rolls Royce Phantom – siehe Bild oben – habe ich auch bereits unterschrieben. Das Fahrzeug hat leider noch neun Wochen Lieferzeit. Deshalb war ich vorhin noch gleich beim Mercedes-Händler, um in dieser Übergangszeit standesgemäß mit einem Mercedes Benz SLR McLaren Roadster fahren zu können, siehe Bild.

mercedes-blog.jpg

In fünf Tagen wird das Teil schon geliefert. Ich hoffe, dass die gewonnene Million dann schon auf meinem Konto ist.

Schließlich fahre ich jetzt noch beim Finanzamt vorbei und werfe dort meine Abmeldung ein. Und dann erwartet mich das Schlaraffenland!

12 Responses to “Soeben eine Million Euro bei “Europäische International Lottery” gewonnen”

  1. Manfred Hoffleit sagt:

    Hallo Herr Deck,

    Noch besser als diese Art von Werbeterror,sind diese Seiten
    im Internett Millionär werden in 24 Monaten.

    PS: Kann mir nicht vorstellen das einer so dumm ist auch bei einer Million € seinen fantastichen laufenden Betrieb dicht zu machen.

    Viele Grüße aus dem Raum Aachen

    Manfred Hoffleit

  2. judy sagt:

    Sorry aber ich muss ihnen leider mitteilen das das meine million ist, die hab ich nämlich gerade gewonnen. Die Post traf gerade aus bangladesh ein.
    Man sollte überlegen ob nen land das soviele millionen zu verschenken hat, überhaupt noch spenden braucht.
    die scheinen doch da reich genug zu sein.
    gruss judy

  3. Werner Deck sagt:

    @Judy

    Das kann nicht sein. Meine gewonnene Million habe ich nämlich schon ausgegeben.

    Mit farbenfrohen und :-) Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner
    Werner Deck

  4. DSL sagt:

    Woher hast du meine Losnummer?
    Losnummer: SUTO/980/TWM/EU
    Ich wurde doch erwählt die Million zubekommen.
    Ich ruf da gleich mal an ;-)

  5. Andreas sagt:

    Schade, dass Sie alle meine Million schon ausegeben haben

  6. Klaus sagt:

    Hi,

    hab soeben auch eine Million per e-Mail bekommen, allerdings aus Spanien. Mit meiner Bank habe ich dbzgl. auch schon telefoniert. Ich hoffe, die e-Mail wird von meiner Bank als Sicherheit für einen Vorschuss akzeptiert.

    Das wird ein tolles Wochenende.

    LG
    Klaus der Millionär

  7. Kevin sagt:

    Hey,

    hab auch eine bekommen und spaßenshalber per Mail geantwortet (ma sehen was zurück kommt). Hat ma jemand versucht da anzurufen?

    Nette Idee aber, in den Menschen Hoffnung aufleben zu lassen. ;-)

  8. Jack sagt:

    oje oje, wieder ne mille gewon.
    Während andere ihr geld zählen zähl ich lieber die menschen die mich lieben. sind zwar nicht so viele aber die machen mich erst richtig reich

  9. Ich sagt:

    Hallo Leute,

    so geht das nicht. Ihr könnt doch nicht meine gewonnene Million ausgeben. ICH hab die schließlich gewonnen.

    Bestell Dein olles Auto wieder ab. Ich hab mir schon eines bestellt und auch meinem Chef schon gesagt, dass ich morgen nicht mehr komme.

  10. Franz sagt:

    …es sind offenabr genügend Millionen für uns alle da.
    Herr Ben Javier wird der neue Menschheitsbeglücker….

  11. Bodo Krüger sagt:

    Liebe Millionaire, seit heute dem 02.juni2011 habe ich meinen Antrag um Aufnahme im Club angefragt. Wie für blöde hält uns dieser lottery Club mit dem netten Chef Ben Javier?Eine Sekretärin Frau Ana Mariam hat die Glücksbotschaft unterschrieben. Lieber diese Nachrichten gleich löschen. Gruss an alle Millionaire Bodo

  12. Tjsmart0 sagt:

    ich habe auch ein wenig nachgehakt und gefragt, ob man denn diese Gebühr, die ja so notwendig ist, nicht direkt vom Gewinn abgezogen werden kann….natürlich geht das nicht, da es angeblich zur Legitimation notwendig sei…..schade, wird wohl doch nichts mit der Millionen, hatte schon so viele Träume :o (